eine Frage an die Rostocker

leider habe ich erfahren, dass es auch den einen oder anderen in unseren Reihen  OHNE Arbeit gibt, der also finanziell nicht ganz so gut dasteht, aber trotzdem gern am Treffen 2013 teilnehmen würde.

Daher meine Frage an die ROSTOCKER: Bestünde eventuell die Möglichkeit einer privaten Übernachtung?

Falls jemand die Möglichkeit hat, einfach bei Gerhard Str. oder bei mir (Ambrosius) melden.

Ich danke Euch

1417 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden
Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com